Artikelnummer 60110

Gras-Master 3.0

Inhalt:
Gras-Master 3.0, Gegenpol mit Krokodilklemme
drei Siebe für das Beflocken mit unterschiedlich langen Grasfasern
9-V-Blockbatterie

Lieferbar ab 06/2020
Dieses Produkt ist geeignet für Maßstab:
  • G
  • 0
  • H0
  • H0m
  • H0e
  • TT
  • N
  • Z
Hinweis: Modellbauartikel
Elektronischer Artikel Unsere WEEE-Reg.Nr.: DE 95117429
99,99 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  •  Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 40 EUR
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Kein Mindestbestellwert

Die (R)evolution der Elektrostaten: Vertrauen Sie dem Original!

Der Gras-Master von NOCH ist nach wie vor das Maß aller Dinge, wenn es um das professionelle Begrasen von Modellbahn-Anlagen, Dioramen und Modell-Landschaften geht. Der erste Gras-Master kam 2005 auf den Markt. Eine echte Revolution. Denn von da an stand die industrielle Technologie der elektrostatischen Begrasung auch dem einzelnen Hobby-Modellbahner zur Verfügung – und das zu einem erschwinglichen Preis!

Nun bringen wir den »Gras-Master 3.0« und den Gras-Master 3.0 PROFI« auf den Markt. Wir dürfen auf über 15 Jahre Erfahrung und viele tausend verkaufte Geräte und zufriedene Kunden blicken, die mit den beiden Vorgänger-Modellen großartige Landschaften gebaut haben. Daher war es nur naheliegend, ein neues Gerät zu entwickeln, das die Stärken der Vorgänger aufgreift und perfektioniert. Eine Evolution des Originals im Sinne des Anwenders. Denn wie wir alle gelernt haben: Never change a winning team!

Der NOCH Gras-Master 3.0 ist gewissermaßen der »kleine Bruder« des Profi-Geräts. Und wie alle kleinen Brüder hat er es in sich! Kompakter, agiler und dennoch stark, so könnte man den Gras-Master 3.0 beschreiben. Herzstück ist ein 9-V-Batterieblock. Dieser wurde auch im Gras-Master und im Gras-Master 2.0 eingesetzt. Bedingt durch die geringeren Maße der Batterie ist das Gerät kompakter und ist in der Folge ein bisschen leichter als der Gras-Master 3.0 PROFI. Die Leistung hingegen ist nur unwesentlich geringer. Ideal also für jede Heim-Modellbahn, Dioramen, Landschaften und schnelle, spontane Arbeiten. Das Gerät kommt mit drei Sieben (fein, mittel und grob). Streichen Sie zunächst den Untergrund mit dem speziell entwickelten NOCH Gras-Kleber (Art.-Nr. 61130 bzw. 61131, siehe Seite 24) ein, füllen Sie die gewünschte Gras-Faser in den Behälter des Gras-Master 3.0, schrauben Sie das passende Sieb auf und verbinden Sie das Gegenpol-Kabel zur Intensivierung des Effekts mit dem Untergrund und los geht’s. Im Handumdrehen entsteht die Modell-Wiese Ihrer Träume! Die Stromversorgung erfolgt durch einen 9-V-Batterie-Block, der eine Betriebsdauer von ca. 3 bis 4 Stunden garantiert. Eine rote LED zeigt an, dass das Gerät in Betrieb ist. Beachten Sie bitte unbedingt die beiliegende Gebrauchsanweisung.

Produkt-Highlights:

  • ergonomisch überarbeitetes Design
  • breiterer Griff für eine bessere Handhabung
  • verkürzter Topf, neues Siebdesign für noch bessere Aufladung
  • zwei Versionen: für ambitionierte Modellbauer und für Profis
  • super-starke Leistung bis 11 kV beim Gras-Master 3.0 bzw. 16 kV beim Gras-Master PROFI
  • energiesparende Elektronik für längeres Arbeiten

Hinweis: Die jeweiligen technischen Daten finden Sie in den Infotabellen bei den jeweiligen Geräten.

  • Zusatzinformation

    EAN 4007246601103
    Gewicht 565 g

    Downloads

  • Basteltipps

    1. Der zu begrasende Untergrund wird mit dem speziellen NOCH Gras-Kleber eingestrichen.

    2. Die Grasfasern werden in den Grasbehälter des Gras-Master gefüllt. Dabei können auch verschiedene Längen und Farben gemischt werden.

    3. Die Krokodilklemme (Gegenpol) wird in der Nähe der zu begrasenden Fläche befestigt oder gehalten.

    4. Durch die elektrostatische Aufladung stehen die Grasfasern senkrecht im Leimbett.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein